Dienstag, 8. April 2014

Creadienstag ist upcycling- Dienstag mit Herzblut- Frühlingspost...

... denn die ist hoffentlich in der letzten Woche bei allen Damen unserer Gruppe angekommen und ich kann nun zeigen, was ich gestaltet habe.
Es war echt eine "schwere Geburt", zwar habe ich viele Stempel hier herumliegen- aber davon ist nicht einer selber gestaltet. Auch wollten mir nicht so recht Ideen in den Kopf kommen... Aber dann strahlte die Sonne vom Himmel, es wurde warm, ich saß an der Nähmaschine und nähte die erste Wimpelkette des Jahres- und die Idee für die Frühlingspost war da!

Aus Müslikartons...
Creadienstag, upcycling, Herzblut- neuesvomschloss.blogspot.de

wurden Karten geschnitten und mit Aquarellstiften in himmelblau bemalt...
Creadienstag, upcycling, Herzblut- neuesvomschloss.blogspot.de
 
Creadienstag, upcycling, Herzblut- neuesvomschloss.blogspot.de

nach verschiedenen Versuchen mit Nasenspraystempelkissen und Fingerabdruck bestempelt...
Creadienstag, upcycling, Herzblut- neuesvomschloss.blogspot.de

und mit dem Hinweis
"Die Wimpelketten im Garten flattern mit den Vögeln um die Wette- der Frühling ist da!"
verschickt.
Creadienstag, upcycling, Herzblut- neuesvomschloss.blogspot.de
 
Die Frühlingspost- Idee und die Werke dazu sammelt Frau Müller, upcycling- Ideen gibt´s wieder bei Nina, bei Anke steigt heute wieder die große Creadienstag- Sammlung und bei Annette geht´s bei den Herzblut- Projekten in diesem Monat um das Gestalten mit Papier- schaut mal überall vorbei und lasst euch inspirieren!!!!!!

Kommentare:

  1. Liebe Tanja! Eine wunderschöne Karte hast Du da gedruckt.. Deine Wimpelkette flattert wunderschön im Wind-hatte gerade das Gefühl, der Wind auch in meinem Haar zu spüren! Ich finde die Idee genial! Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  2. "Bei mir gibts Altpapierkram" ... na wenn das nicht untertrieben ist! So hübsche Karten möchte ich auch machen können!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine zauberhafte Idee!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. wow! tolle idee...der fingerabdruck -und nasenspraystempel! so eine wimpelkettenkarte hätte ich auch gern aus meinem brifkasten gefischt. lg mickey

    AntwortenLöschen
  5. Als ich bei der Raumfee über deine und Anettes Karte gestolpert bin, musste ich einfach mal vorbeischauen.
    Denn Fingerdruckerei, da kenne ich mich aus.
    Allerliebst!
    Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen