Mittwoch, 25. Februar 2015

Mittwochs mag ich...

... mich inspirieren lassen!
Dass ich oft einen Impuls von außen brauche, um etwas zu ändern oder mal etwas Neues anzufangen, habe ich ja letzten Mittwoch schon geschrieben. Und (für mich) unglaublich- die erste Woche ohne Süßkram und Chips ist schon rum :) !!!
Die nächste Inspiration kam von Constance zur 12 Tops Challange. Und was soll ich sagen: Oberteil Nummer 2.2015 und damit mein Teil für den Februar ist fertig!
Da es hier noch recht frisch ist und wir dauerhaftt Skandinavienfahrer sind (wo es ja auch im Sommer recht frisch sein kann), ist es eine Joana mit schön langen Ärmeln geworden. Der nächste Vorsatz, nur noch "guten" Stoff zu verwenden, ist auch umgesetzt: GOTS- Jersey von lillestoff.


Ich bin voll stolz- am Ausschnitt "kruschelt" gar nix :) !!!

Und jetzt geh ich mich beim memademittwoch inspirieren lassen! Und zu frollein-pfau.

Kommentare:

  1. Super schön. Ich liebe diese Art von Shirts.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, ich mag sie auch sehr- daher habe ich mittlerweile auch ein paar davon.

      Löschen
  2. Tolles Teil! Ich mag die Stoffe von LIllestoff auch sehr sehr. Und eine Joanna mit langen Ärmeln kann man in Skandiland sicher gebrauchen! Steht dir prima!! Und ich wünsche dir noch viel Durchhaltekraft in der Fastenzeit ;-)
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke- und bisher fällt das Durchhalten gar nicht so schwer wie befürchtet.

      Löschen
  3. Wow dein Oberteil ist super schön geworden! Der Stoff gefällt mir :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke- an den Stoff hab ich mich erst gar nicht rangetraut, blau ist eher nicht meine Farbe- aber jetzt gefällt es mir sehr gut.

      Löschen
  4. Dein Shirt ist unbedingt Skandinavien-tauglich! Streifen sind toll! Deine Joana ist wirklich schön geworden! Ich mag besonders den Halsausschnitt sehr, bei dem du die Streifen quer gelegt hast!
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke- und diese Version des Kragens habe ich eigentlich nur gewählt, weil ich mich beim "quer- Vernähen" hinterher sicher über nicht passende Streifen geärgert hätte :) !

      Löschen
  5. Fesch! So ein perfektes Basic-Teil, dass du permanent tragen wirst!

    AntwortenLöschen