Mittwoch, 20. Mai 2015

Ein Sommerpulli...

...musste her, nachdem ich beim Zelten am letzten Wochenende sooooo gefroren habe! Und- sicher langweile ich euch- es ist wieder eine Joana geworden. Aber ich traue mich ja nicht oft an neue Schnitte heran und der Joana- Schnitt sitzt einfach... Und auch wie bei der letzten in blau, hab ich die Ärmel extra lang gelassen, das hält die Hände schön warm. Und als Pulli bezeichne ich das Stück, weil ich den Sommersweat von Lillestoff verwendet habe.
12 tops challenge, me made mittwoch- neuesvomschloss.blogspot.de

12 tops challenge, me made mittwoch- neuesvomschloss.blogspot.de

Auf geht´s zum memademittwoch und zur 12-tops-challenge von Constanze, denn diese Joana ist mein Stück für Mai.

Kommentare:

  1. sehr schick!
    ich greife auch gerne auf bewährte schnitte zurück - da erspart man sich böse Überraschungen :-)
    lg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben- und für böse Überraschungen ist mir der Stoff einfach zu teuer!

      Löschen
  2. Da können wir dann ja jetzt im Partnerlook gehen! :)
    Sehr schick!
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  3. Streifen mag ich zur zeit auch sehr gerne und die Farbe ist einfach sommerlich und toll !
    Grüße Schokolädle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Streifen sind auch bei mir Dauerbrenner :)

      Löschen
  4. Ich finde es überhaupt nicht langweilig, immer den gleichen Schnitt zu verwenden, Einen passeden zu haben ist nämlich Gold wert. Lustigerweise steht mit Joana nullkommanix. Leider. Aber dir steht es prima. Und de Stoff ist toll!!

    AntwortenLöschen