Freitag, 22. Juli 2016

Und was machst du den ganzen Tag???

Nein, dies wird kein Beileid- heischender Post, sondern soll für mich ein Tagebucheintrag sein...
17 Tage nachdem ich mir den Fuß zerschossen habe und 10 Tage nach der OP- eine kleine Bestandsaufnahme :) Auch wenn mir der Sommer 2016 sicher immer in Erinnerung bleiben wird...
neuesvomschloss.blogspot.de
Mein Platz- für noch weitere fünf Wochen...
neuesvomschloss.blogspot.de
Ich erfreue mich an einer wunderbaren Überraschung von Susanne , ein wunderschönes Sommerbuch- das ich wohl aber eher in einem anderen Sommer nutzen werden, dieser wird so ereignislos... :) Einige Ideen hat Susanne vorgegeben, aber auch viel Platz für eigene Notizen gelassen
neuesvomschloss.blogspot.de
neuesvomschloss.blogspot.de
neuesvomschloss.blogspot.de
neuesvomschloss.blogspot.de
meine Ohrhelden gegen Langeweile
neuesvomschloss.blogspot.de
nach Weihnachten ist vor Weihnachten- fünf Socken sind schon fertig
neuesvomschloss.blogspot.de
der Zeitschriftenstapel ist schon stark abgebaut
neuesvomschloss.blogspot.de
der Kater drängelt sich immer dazwischen
neuesvomschloss.blogspot.de
mein Ausblick von Sofa- und wer hat eigentlich die Gardinen so schief geschnitten und genäht?  :)
neuesvomschloss.blogspot.de
viiiiel trinken- vor allem Sprudelwasser mit Holunderblütensirup--- hmmmmmm!
Wenn die Nähte nicht mehr so zwicken, will ich in der nächsten Woche mal versuchen, an der Nähmaschine zu sitzen- vielleicht bekomme ich Pedal- Treten ja auch mit links hin?

Kommentare:

  1. Oje, du Arme. Das ist ja wirklich bitter, bitter, bitter! Ich drücke dir die Daumen, dass du genug zu tun findest so im Sitzen/Liegen und wünsche dir weiterhin gute Besserung! DAs Sommerbuch wird ja nicht schlecht, aber um deinen Urlaub und deinen Sommer selbst tut es mir sehr leid. Alles Gute!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Susanne! Mit dm Buch freue ich mich schon mal vor auf das nächste Jahr :)

      Löschen